Mit Erste Hilfe LEBEN RETTEN!!!

Der gestrige Jugenddienst, der mal wieder zusammen mit den Maxi-Kindern der Kinderfeuerwehr stattfand, hatte das Thema:
„Erste Hilfe“
Zu Beginn sprachen wir darüber, wie man eine in Not geratene Person anspricht und anschließend Lebensrettende Maßnahmen einleiten kann. Außerdem behandelten wir das Thema der Unterkühlung. Hier wurden verschiedene Möglichkeiten zur Versorgung, sprich der Wärmeerhaltung, angesprochen und im Anschluss praktisch ausgeführt.